Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK
15.04.2014, 16:11 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ministerin Hesse überreicht 255.600 € Fördermittel

Ministerin Hesse überreicht 255.600 € Fördermittel
 regierung-mv (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de

Schwerin - Sozialministerin Birgit Hesse hat am Dienstag in Schwerin einen Fördermittelbescheid in Höhe von 255.600€ an die Sportjugend Mecklenburg-Vorpommern für das Projekt "Gemeinsam Sport in Schule und Verein" übergeben. Die größte Kinder- und Jugendorganisation des Landes kann damit beispielweise Aufwandsentschädigungen bezahlen, Sportgeräte beschaffen, Versicherungen abschließen oder Sportfeste organisieren.

"Ich schätze die Sportjugend als wichtigen Partner und besonders an dem Projekt "Gemeinsam Sport in Schule und Verein", das wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Natürlich gibt es die meisten Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen im Bereich Fußball, Handball und Leichtathletik. Aber auch exotischere Sportarten wie Rugby, Line Dance oder Kobudo werden angeboten – da gibt es keine Ausrede mehr für Bewegungsmuffel", so die Ministerin. "Bewegung ist wichtig, um den Kopf wieder frei zu haben für die nächste Mathearbeit oder den Biologievortrag."

Im vergangenen Jahr gab es fast 500 Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen im Land. Über 8.000 Schülerinnen und Schüler haben diese Angebote wahrgenommen – jeder Fünfte wurde aktives Mitglied in einem Sportverein. 


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK