Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK
22.04.2014, 10:34 Uhr  //  Stadtgeschehen

Umzug der Gibbons erfolgreich verlaufen

Umzug der Gibbons erfolgreich verlaufen
 Erika Hellmich/ZOO (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de

Schwerin - Wenn sich Jung und Alt nicht vertragen, kommt nur eine räumliche Trennung infrage. Nach der Umgestaltung der ehemaligen Kapuzineraffenanlage haben die jungen Gibbons nun ein neues Domizil gefunden. Die Anlage bietet alles, was ein Gibbon zum Wohlfühlen benötigt.

Hierin sind ausreichende Seile zum Hangeln und viel Platz zum Toben vorhanden. Der Umzug aus dem alten Revier verlief stressfrei. Seit Ostern können Besucher die agilen Gibbons in der Anlage beobachten.

Die Kleinen Menschenaffen bewegen sich hangelnd durchs Leben und Zweibeinig auf dem Boden. Entspannung finden sie bei der gegenseitigen Fellpflege.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK