Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.02.2015, 18:07 Uhr  //  Sport

Duell der Ungeschlagenen in Rostock: Yigit trifft auf Schwarzkopf!

Duell der Ungeschlagenen in Rostock: Yigit trifft auf Schwarzkopf!
 Wende (Bild) Sauerland Event (Text) // snaktuell.de


Rostock - Das nächste Highlight bei der Box-Nacht am 21. März in Rostock steht fest! In der StadtHalle kommt es dann nicht nur zur Halbschwergewichts-WM zwischen WBA-Titelträger Jürgen Brähmer und Herausforderer Robin Krasniqi, sondern auch zum Duell der Ungeschlagenen. Die Halbweltergewichtler Anthony Yigit (12-0-1, 5 K.o.´s) und Timo Schwarzkopf (14-0, 8 K.o.´s) kennen bisher nicht das Gefühl einer Niederlage, doch einer von beiden wird den Ring an diesem Abend höchstwahrscheinlich als Verlierer verlassen müssen.

Nisse Sauerland ist überzeugt von der hohen Qualität dieser Auseinandersetzung: „Mit Yigit und Schwarzkopf treffen wohl zwei der besten Europäer in dieser Gewichtsklasse aufeinander. Beide wollen sich in den Weltranglisten weiter nach oben arbeiten. Die Fans können sich daher auf ein explosives Gefecht freuen!“

Beide Boxer feierten zuletzt vorzeitige Erfolge. Yigit schlug Anfang Februar den Dänen Kim Poulsen durch technischen K.o. in der sechsten Runde. Noch schneller als der Mann aus Stockholm war Schwarzkopf. Der Stuttgarter machte letzten Mai kurzen Prozess mit dem Georgier Anzor Gamgebeli, sorgte bereits nach nur wenigen Sekunden für einen Kampfabbruch.

Yigit selbstbewusst: „Gegen Poulsen habe ich gezeigt, dass ich der beste Skandinavier im Halbweltergewicht bin. Jetzt will ich gegen Schwarzkopf beweisen, dass auch an der europäischen Spitze mit mir gerechnet werden kann!“

Doch auch Schwarzkopf ist siegessicher: „Ich muss mich vor niemanden verstecken! Auch nach dem Kampf gegen Yigit wird mein Weg weiter nach oben gehen. Mit den deutschen Fans im Rücken werde ich mir den Sieg in Rostock nicht nehmen lassen!“

Außerdem nahe der Ostsee in Aktion: „K.o.-Prinz“ Vincent Feigenbutz, der gegen Balazs Kelemen die WBO- und GBU-Intercontinental Meisterschaft im Super-Mittelgewicht verteidigt.

Eine begrenzte Anzahl von Restkarten für die Box-Nacht am 21. März sind unter der Hotline 0381-4400444, im Internet bei www.tickethall.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK