Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.02.2015, 06:24 Uhr  //  Stadtgeschehen

Autofahrer verursacht Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Schwerin

Autofahrer verursacht Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Schwerin
 pol-hb (Bild) pol-sn (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am Freitagabend, gegen 17:20 Uhr kam es in Schwerin in der Goethestraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn. Als ein 48 -jähriger PKW -Fahrer die Absicht hatte von seinem Grundstück auf die Goethestraße einzufahren, übersah dieser die herannahende Straßenbahn, sodass er in der Folge mit dieser zusammenstieß.

Personen kamen nicht zu Schaden, jedoch entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,-Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK