Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.03.2015, 10:51 Uhr  //  Blaulicht

Polizei ermittelt nach Leichenfund

Polizei ermittelt nach Leichenfund
 POL-BS (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Nach dem Fund einer unbekannten, männlichen Leiche hat die Rostocker Kriminalpolizei Ermittlungen eingeleitet.

Ein Wassersportler hatte am Wochenende den Toten im Schilfgürtel der Warnow, in Höhe der Vorpommernbrücke entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Bergung der Leiche erfolgte dann durch die Wasserschutzpolizei.

Eine eindeutige Identifizierung des Toten war zunächst aufgrund der offensichtlich längeren Liegezeit im Wasser nicht möglich. Dazu bedarf es weiterer rechtsmedizinischer Untersuchungen. Zur Klärung der Todesursache wurde eine Obduktion beantragt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK