Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.03.2015, 15:08 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwerer Verkehrsunfall in Schwerin - PKW erfasst Straßenbahn

Schwerer Verkehrsunfall in Schwerin - PKW erfasst Straßenbahn
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Schwerin/ Paulsstadt - Am 08.03.2015 gegen 11.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Wismarschen Straße zwischen einem PKW Mercedes und einer Straßenbahn. Beide überquerten zunächst den Bürgermeister-Bade-Platz nebeneinander in Richtung Stadtzentrum und stießen dann kurz darauf an einer Fahrbahnverengung seitlich zusammen.

Dabei wurde der Mercedes zwischen der Bordsteinkannte und der Straßenbahn eingeklemmt. Der PKW musste mit Technik der Feuerwehr aus seiner Position wieder befreit werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro und an der Unfallstelle kam es ca. eine Stunde lang zu Verkehrseinschränkungen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK