Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.03.2015, 17:35 Uhr  //  Ratgeber

Wohnen am Wasser

Wohnen am Wasser
 rk (Bild) konitzer.IT (Text) // www.snaktuell.de


Mit Schwerin verbinden die meisten das märchenhafte Schloss, das sich majestätisch auf einer Insel über den Schweriner See erhebt. Die Landeshauptstadt wird etwa zu einem Viertel von Wasser umgeben und es ist das Element von Schwerin. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und das breite kulturelle Programm machen die Stadt besonders sehens- und besuchswert. Aber Schwerin eignet sich nicht nur hervorragend als Ausflugsziel, sondern ist auch ein schöner Ort zum Arbeiten und Leben.

Wohnungssuche – leicht gemacht?
Wer aus beruflichen oder privaten Gründen nach Schwerin ziehen möchte, muss sich rechtzeitig vor dem geplanten Umzug auf die Suche nach einer Wohnung begeben. Viele informieren sich vorab im Internet, wie der Schweriner Wohnungsmarkt momentan aussieht. Dabei stoßen viele auf die Information, dass in Schwerin ca. jede zehnte Wohnung leer steht. Das erweckt schnell den falschen Eindruck, dass dort eine Wohnung zu finden ein Kinderspiel sei. Das Angebot ist reichlich da, keine Frage. Doch damit man sich hinterher in der neuen Wohnung auch wohl und zuhause fühlt, sollte man sich mit seinen eigenen Ansprüchen und Anforderungen auseinander setzen. Auf der Suche nach einer passenden Wohnung spielen folgende Kriterien eine entscheidende Rolle:

- Eigentum oder Miete
- Größe der Wohnung
- Höhe der Kaution
- Höhe der Provision (bzw. provisionsfrei)
- Ruhige oder belebte Lage
- Entfernung zu Einkaufsmöglichkeiten
- Verfügbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel
- Anschluss an öffentliche und kulturelle Einrichtungen
- Kinderfreundliche bzw. kindergeeignete Gegend (besonders entscheidend für Familien)

Bevor man also eine Wohnung besichtigt, sollte man sich gründlich informieren, ob diese auch den eigenen Anforderungen entspricht. Damit spart man sich nicht nur Zeit, sondern manchmal auch eine Enttäuschung ein.

Wer suchet, der findet
Wer eine passende Wohnung in Schwerin finden möchte, wird sicher fündig. Auf der Grundlange der Wohnungsmarktprognose 2020(Download als PDF) hat die Stadt Schwerin ein Stadtentwicklungskonzept ausgearbeitet, um attraktive Wohnbedingungen zu schaffen. Aufgrund der unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen der Menschen, möchte man in Schwerin verschiedenen Zielgruppen geeignete Wohnmöglichkeiten anbieten. Um die Stadt Schwerin als Wohnort attraktiver zu machen, werden unterschiedliche Wohnkonzepte entworfen, z.B.:

- Single-Wohnungen
- Seniorengerechte Wohnungen
- Familienwohnungen
- Förderung von Wohngemeinschaften
- Wohnen auf Zeit (z.B. berufsbedingt), etc.

Doch trotz des vorhandenen Angebots steht eins fest: Egal in welcher Stadt und bei welchem Angebot - eine passende Wohnung zu finden ist alles andere als leicht. Denn auch wenn sich bei der Besichtigung keine meterlange Schlange vor der Wohnungstür bildet, die Bedürfnisse und Ansprüche der Menschen sind unterschiedlich und deshalb sollte man sich auch Zeit für die Wohnungssuche einplanen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK