Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.03.2015, 15:45 Uhr  //  Stadtgeschehen

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Schwerin

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Schwerin
 POL-ME (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Wegen einer Unfallflucht ermittelt die Polizei gegen einen 45-jährigen Opelfahrer. Am 14.03.2015 gegen 18:00 Uhr befuhr eine 30-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw VW Golf die Leezener Str. in Raben Steinfeld(Landkreis Ludwigslust-Parchim).

Sie bemerkte, dass der hinter ihr fahrende Opel viel zu schnell unterwegs war, als dieser plötzlich auf ihr Fahrzeug auffuhr. Der verursachende Opelfahrer verließ anschließend unerlaubt den Unfallort. Wenig später konnte er an seiner Wohnanschrift festgestellt werden. Eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,38 Promille.

Es wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK