Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.03.2015, 06:07 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwere Körperverletzung auf dem Marienplatz in Schwerin

Schwere Körperverletzung auf dem Marienplatz in Schwerin
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am 16.03.2015 kam es gegen 21:44 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung auf dem Marienplatz in Schwerin. Zeugen hatten beobachtet, wie zwei männliche Täter auf eine weitere männliche Person einschlugen.

Außerdem soll einer der Täter das Opfer mit einem Messer bedroht haben. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren die Täter bereits geflüchtet. Eine sofortige Fahndung führte schnell zum Erfolg. Die beiden 24 und 26 Jahre alten Täter konnten gefasst werden. Das Opfer wurde mit Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper in das Krankenhaus in Schwerin verbracht.

Eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung wurde durch die Polizei aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK