Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.03.2015, 06:15 Uhr  //  Blaulicht

Raubüberfall auf OIL-Tankstelle

Raubüberfall auf OIL-Tankstelle
 POL-WHV (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Güstrow (ots) - Am heutigen Abend gegen 20:00 Uhr überfielen zwei maskierte männliche Personen die OIL-Tankstelle in Mühlengeez. Die Täter betraten die Tankstelle und entnahmen die Tageseinnahmen aus der Kasse. Dabei wurde von einem Täter ein pistolenähnlicher Gegenstand mitgeführt. Nach der Tat flüchteten die Täter zunächst fußläufig mit mehreren hundert Euro in Richtung der B 104. Sofortige eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung eines Fährtenhundes blieben bislang erfolglos.

Die Kripo Güstrow hat die Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise zu dem o. a. Sachverhalt oder zu den Personen nimmt das Polizeihauptrevier in Güstrow unter der Rufnummer 03843 2660, der Polizeinotruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK