Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.03.2015, 19:01 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwerer Unfall in Schwerin-Radfahrer mit Inneren Verletzungen ins Klinikum

Schwerer Unfall in Schwerin-Radfahrer mit Inneren Verletzungen ins Klinikum
 cm (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am 18.03.2015 kam es gegen 15:45 Uhr "An der Crivitzer Chaussee" in Schwerin zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Der Radfahrer wollte die Ampelkreuzung in Richtung Mueß überqueren. Hierbei wurde er durch ein rechts abbiegendes Fahrzeug übersehen. Der PKW fuhr frontal in den Radfahrer. Dieser stürzte und zog sich äußere und innere Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum verbracht.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK