Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.03.2015, 12:42 Uhr  //  Sport

Die offenen Landesmeisterschaften im Schwimmen

Die offenen Landesmeisterschaften im Schwimmen
 VBRS M-V e.V. (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Rostock - Am vergangenen Sonnabend fanden in der Rostocker Neptunschwimmhalle, die Offenen Landesmeisterschaften   im Schwimmen statt: 181 Sportler/innen waren am Start.

Am Samstag, 7 März wurde in Rostock die Landesmeisterschaft 2015 im Schwimmen ausgetragen. Die Athleten u.a. aus Rostock, Schwerin, Neubrandenburg freuten sich über die sehr gut gefüllte Halle.

Im 50 m langen Schwimmbecken lieferten sich die Schwimmer/innen spannende Wettkämpfe, die oft erst auf den letzten Metern entschieden werden konnten.

In insgesamt 26 Wettkämpfen je 7 Wertungsklassen wurden die Sieger ermittelt. Große Gewinnerin war Denise Grahl vom Hanse SV Rostock. Sie nahm an 4 Wettkämpfen teil und konnte alle 4 Disziplinen für sich entscheiden (50 m, 100 m, 200 m ,400 m – alle Freistil).


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK