Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.03.2015, 17:26 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zeugen für Garageneinbruch gesucht

Zeugen für Garageneinbruch gesucht
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Beidendorf (ots) - Am 14.03.2015 zwischen 23:00 und 23:45 Uhr wurde in eine Garage am Schulacker in Beidendorf eingebrochen. Der 43-jährige Geschädigte teilte mit, dass ihm diverse technische Geräte, wie eine elektrische Kettensäge, eine Handkreissäge, ein Trennschleifer u. a. entwendet wurden. Durch den Diebstahl entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.200 Euro. Ein angrenzender Nachbar hat zur Tatzeit mehrfach Türen klappen hören, dachte sich zunächst jedoch nichts dabei. Erst als er vom Diebstahl auf dem Grundstück erfuhr, teilte er den eingesetzten Polizeivollzugsbeamten des Polizeihauptrevieres Wismar seine Wahrnehmungen mit. Aus gegebenem Anlass hofft die Kriminalpolizei, dass sich noch weitere Zeugen finden lassen und bittet Sie sich beim Polizeihauptrevier Wismar zu melden, insofern Sie am besagten Tag ungewöhnliche Feststellungen im Bereich Beidendorf gemacht haben und diesen zunächst keine Relevanz beigemessen haben. Die Hinweise werden unter der Telefonnummer 03841/2030 entgegen genommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK