Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.03.2015, 07:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizei bittet um Hilfe: Handtaschenraub im Schweriner Köpmarkt

Polizei bittet um Hilfe: Handtaschenraub im Schweriner Köpmarkt
 POL-ME (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am 24.03.20115 begab sich die Geschädigte gegen 19:30 Uhr zu Fuß vom Köpmarkt in Richtung der Hamburger Allee. Kurz bevor sie die Kreuzung erreichte, wurde sie auf einem kleinen Sandweg von einem Mann überfallen und ihrer Handtasche beraubt. Der Mann konnte mit der Handtasche unerkannt entkommen.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang eine männliche Person ca. Ende 20 - 180 cm groß
- Dreitagebart schwarz
- dicke, buschige, schwarze Augenbrauen - kurze Haare, nur der Pony war länger und hochgekämmt - südländische Erscheinung - normal gebaut - dunkle Jacke mit Kapuze
- Hose mit tief sitzende
Hosentaschen wie bei einer Skater-Hose - relativ hohe Stimme

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Schwerin unter der Telefonnummer 0385/ 5180-1560 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK