Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.03.2015, 17:54 Uhr  //  Sport

Schweriner Ruderer starten in die Saison 2015

Schweriner Ruderer starten in die Saison 2015
 Schweriner Rudergesellschaft von 1874/75 e. V. (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am Sonnabend, 28. März, ist Anrudern der Schweriner Rudergesellschaft. Die Wassersportler starten um 14 Uhr in die neue Saison. Sie treffen sich am Bootshaus und fahren dann zunächst auf den Burgsee. Dort bitten die Ruderinnen und Ruderer das Petermännchen im Schweriner Schloss traditionell um eine erfolgreiche Saison.

Die SRG-Sportler sammeln beim Anrudern Geld in den eigenen Reihen. Die Schweriner Rudergesellschaft will einen neuen Gig-Achter kaufen. Ein Parade-Boot dieses Typs kostet gut 25.000 Euro. Darum haben die Ruderer beschlossen, jeden Euro, den sie bei ihrem Kuchenbuffet im Bootshaus am Franzosenweg einnehmen, für das neue Boot zurückzulegen.

Die Ruderer freuen sich schon auf die ersten Regatten. Kinder, Junioren und Masters werden unter anderem bei der Langstrecken-Regatta in Kessin bei Rostock im April an den Start gehen. Weitere Wettkampf-Termine vor allem für den Rudernachwuchs sind Anfang Mai die 87. Lübecker Ruder-Regatta und die 61. Rüdersdorfer Ruder-Regatta Mitte Mai.

In der Schweriner Rudergesellschaft spielt auch der Breitensport eine große Rolle. So sind schon zahlreiche Wanderfahrten geplant. Am 28. April beginnt zumdem der nächste Anfängerkurs. Er dauert zehn Wochen. Interessierte können sich über die Internetseite der Schweriner Rudergesellschaft (www.schwerinerrudergesellschaft.de) anmelden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK