Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.03.2015, 08:32 Uhr  //  Stadtgeschehen

Nach schwerem Unfall ins Klinikum Schwerin

Nach schwerem Unfall ins Klinikum Schwerin
 POL-EU (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am Freitagnachmittag kam es gegen 15:00 Uhr auf der Landesstraße 101 zwischen Leezen und Panstorf zu einen Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten PKW-Fahrerin.

Aus noch bislang ungeklärter Ursache, kam die alleinbeteiligte  52-jährige Fahrerin eines PKW Volvo nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum. Hierbei wurde die Fahrzeuginsassin schwerverletzt und musste durch einen  Rettungswagen ins Schweriner Klinikum gebracht werden.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK