Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.04.2015, 17:50 Uhr  //  Blaulicht

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // www.snaktuell.de


Lübtheen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Lübtheen ist am Mittwochnachmittag ein neunjähriger Junge schwer verletzt worden. Das Unfallopfer wurde wenig später mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Junge, der als Fahrradfahrer unterwegs war, ist in der Innenstadt (Höhe Kirchenplatz) beim Überqueren der Straße von einem PKW erfasst worden. Dabei erlitt das Kind unter anderem Kopf- und Beinverletzungen.

Ungeachtet dieses Unfalls und der noch zu ermittelnden Unfallursache appelliert die Polizei nochmals an alle Fahrradfahrer, zum eigenen Schutz Fahrradhelme zu benutzen. Insbesondere Eltern sind dazu angehalten, ihre fahrradfahrenden Kinder mit Schutzhelmen auszustatten und auf deren Benutzung zu achten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK