Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.04.2015, 18:36 Uhr  //  Stadtgeschehen

Falscher Zebrastreifen in Schwerin über Nacht

Falscher Zebrastreifen in Schwerin über Nacht
 SN-Aktuell (Bild) ots/POL-HRO (Text) // snaktuell.de


Schwerin (ots) - In der Nacht vom Freitag zum Samstag kam es in Schwerin in der Graf-Schack-Allee zu einer Sachbeschädigung und Amtsanmaßung.

Durch  eine unbekannte Person wurden auf Höhe der Staatskanzlei mehrere weiße Streifen auf der Fahrbahn aufgetragen. Diese erwecken den Anschein, als würde es sich dort um einen Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) handeln.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, Telefon: 0385/51802224.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK