Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.04.2015, 11:30 Uhr  //  Stadtgeschehen

Vier Schulen - ein Ziel - Abend der offenen Tür

Vier Schulen - ein Ziel - Abend der offenen Tür
 Abendgymnasium Schwerin (im Fridericianum) (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Dieses Jahr starten die Abendgymnasien des Landes MV eine besondere Aktion. Am 8. Mai 2015 wird in Rostock, Schwerin, Greifswald und Neubrandenburg zeitgleich ein "Abend der offenen Tür" stattfinden.

Wer daran interessiert ist, das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg abzulegen, ist an diesem Abend herzlich eingeladen.

Es gibt Auskünfte zu der kostenfreien Ausbildung, die sogar nach drei Semestern mit der Zahlung von elternunabhängigem Bafög unterstützt wird.

Damit ist sie lukrativ für Jugendliche, die es danach an die Universitäten und Hochschule zieht. Aber auch junge und junggebliebene Erwachsene, die ihre berufliche und private Situation stärken wollen, sind jedes Schuljahr motiviert, noch einmal die Schulbank zu drücken, denn  lebenslanges Lernen ist unabdingbar.

Am 8. Mai jedenfalls warten die Abendgymnasien mit Informationen und unterschiedlichen Aktionen auf diejenigen, die sich umschauen wollen und Fragen haben. Regelmäßige Informationsabende gibt es in Schwerin monatlich schon seit Januar. Termine können der Homepage entnommen werden.

Und nach der Anmeldung könnte es dann ab August heißen: ich bin ein Abiturient.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK