Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.04.2015, 15:49 Uhr  //  Stadtgeschehen

Willkommen - Einbürgerungsfeier im Rathaus

Willkommen - Einbürgerungsfeier im Rathaus
 rkr (Bild) LHS (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow begrüßte am heutigen Donnerstag (23. April) eingebürgerte Frauen und Männer mit ihren Familien aus verschiedenen Ländern, wie der Ukraine, Vietnam oder dem Irak, Gambia, Kuba oder auch Italien bei einer Willkommensfeier im Demmlersaal des Rathauses.

„Dieses Fest liegt uns am Herzen. Wir sind stolz, dass Sie zu uns gehören. Sie haben mit der Einbürgerung einen Schritt vollzogen, der Ihr weiteres Leben prägen wird. Ich möchte Sie herzlich als neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger in Schwerin und gleichberechtigte Mitglieder unserer Gesellschaft willkommen heißen“, freut sich Angelika Gramkow.

Zur Tradition der feierlichen Veranstaltung zählt, dass aus dem Kreise der eingebürgerten Personen, eine persönliche Geschichte erzählt wird. So erfuhren die Anwesenden, wie der aus dem Irak stammende Ahmad Sulman Nadji im Jahr 2002 nach Deutschland kam und inzwischen in Schwerin eine Heimat gefunden hat.

Anschließend beglückwünschten die Oberbürgermeisterin und die Leiterin der Ausländerbehörde Andrea Eichstädt die Schwerinerinnen und Schweriner persönlich mit Blumen und einer Urkunde. 

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK