Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.04.2013, 20:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Politik mit spitzem Bleistift

Politik mit spitzem Bleistift
 Schlosspark-Center Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – So unterhaltsam kann Geschichtsunterricht sein: Als eine der zwölf zeitgeschichtlichen Sammlungen ist die Karikatur-Ausstellung „Politik mit spitzem Bleistift“ vom 15.04. - 20.04.2013 im Schlosspark-Center Schwerin zu Gast.

100 Bleistiftzeichnungen von mehr als 40 namhaften Zeichnern liefern die wichtigsten Ereignisse der politischen Biografie des Bürgermeisters Berlins, des vierten Bundeskanzlers und Nobelpreisträgers, Willy Brandt. Chronologisch geordnet und mit erläuternden Texten versehen, sind sie leicht in das geschichtliche Zeitgeschehen einzuordnen – „[…] auch für die jüngere Generationen eine humorvolle Art, Geschichte zu erleben.“, so Center Manager Klaus Banner über die Ausstellung.

Karikaturen überzeichnen oft, sind ironisch, spöttisch oder sarkastisch und gnadenlos pointiert, auch komisch, grotesk und humorig, aber „bei aller Schärfe immer wieder versöhnlich“ (Willy Brandt).

Wir freuen uns, Sie am 15.04., um 11 Uhr, zur Ausstellungseröffnung mit dem Bundestagsabgeordneten Herrn Hans-Joachim Hacker, der Oberbürgermeisterin Frau Angelika Gramkow und dem Stadtpräsidenten Herrn Stephan Nolte begrüßen zu dürfen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK