Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.04.2015, 17:41 Uhr  //  Kultur

Frühlingsfest am 1. Mai wird das Foto des Jahres 2014 gekürt

Frühlingsfest am 1. Mai wird das Foto des Jahres 2014 gekürt
 Joachim Kloock/Zoo Rostock (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Am Freitag, dem 1. Mai feiert der Zoo sein großes Frühlingsfest „Es grünt so grün“. Es dreht sich an diesem Tag alles rund ums Thema Pflanzen. Musikalisch wird der Frühling im Zoo mit dem Jugendmusikkorps der Hansestadt Rostock willkommen geheißen. Um 11.00 Uhr wird an der Außenanlage der Orang-Utans am DARWINEUM  das Foto des Jahres 2014 gekürt. Mehr als 300 Bilder wurden eingereicht, 25 Fotos kamen in die engere Auswahl. Zur Preisverleihung sind interessierte Zoobesucher und die Vertreter der Medien recht herzlich eingeladen.

Das Frühlingsfest für die ganze Familie soll auf die schönste Jahreszeit einstimmen und zur aktiven Auseinandersetzung mit der Natur animieren. Um 10.00 Uhr wird die Imkerei eröffnet und Neugierige können einen Blick hinter die Kulissen des fleißigen Bienenvolkes werfen. Auf der Eichenallee werden kleine Feen und Blumengeister geschminkt, warten Ponys auf einen kühnen Ausritt, die Zoogärtner laden zumKräuterquiz und Basteln mit Grasköpfen ein und verraten ihre Tricks für optimale Ernteerfolge. Am Atelier Natur findet der traditionelle Trödelmarkt des Rostocker Zoovereins statt. Tiere hautnah sind um 14.00 Uhr amAusstellungsplatz zu erleben.

Zoo-Express-Shuttle startet wieder

Auf Anregung vieler älteren Zoobesucher wurde im vergangenen Jahr erstmals der Zoo-Express jeden Dienstag zwischen Eingang Trotzenburg und Barnstorfer Ring zum DARWINEUM als Shuttle eingesetzt. Dieser Service vom Rostocker Zooverein wird ab dem 5. Mai wieder jeden Dienstag und ab Juni jeden Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 15.00 Uhr bis Ende August angeboten. Eine einfache Fahrt kostet 3 Euro, die Hin- und Rücktour 5 Euro.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK