Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.05.2015, 12:53 Uhr  //  Kultur

Martin Ziegler schießt das Foto des Jahres 2014

Martin Ziegler schießt das Foto des Jahres 2014
 Martin Ziegler (Bild) Zoologischer Garten Rostock (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Auf dem heutigen Frühlingsfest im Zoo Rostock wurde an der Außenanlage der Orang-Utans beim DARWINEUM das Foto des Jahres 2014 gekürt. Mehr als 300 Bilder wurden eingereicht, 25 Fotos kamen in die engere Auswahl. Martin Ziegler von der Insel Usedom hat die Jury mit einer Aufnahme von Orang-Utan-Mädchen Surya überzeugt. Der Vorsitzende vom Rostocker Zooverein, Mirko Strätz, beglückwünschte den ambitionierten Freizeitfotografen und enthüllte mit ihm gemeinsam das Motiv.

„Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen des kleinen Wirbelwindes aus dem DARWINEUM“, sagte Mirko Strätz. „Das Bild zeigt Bewegung, Emotionen und einen verschmitzten Blick, als würde sie etwas im Schilde führen. Der Star des DARWINEUM ist nur schwer durch die Scheibe zu fotografieren. Bei dem Betrachten des Fotos nimmt man keine Scheibe wahr, sondern fühlt sich dem jüngsten Menschenaffennachwuchs ganz nah“, begründete Strätz die Auswahl der Jury, die auch auf Details wie Schärfe, Farben und den Bildausschnitt geachtet hat.

Martin Ziegler (Foto/32) liebt die Ostsee und lebt gemeinsam mit seiner kleinen Familie auf der Insel Usedom. Zur Fotografie ist er erst sehr spät gekommen. Besonders Portraitaufnahmen haben ihn schon immer sehr interessiert. So zog er 2012 los, um sein erstes Model zu suchen. Das Organisieren des Shootings hat Martin Ziegler so gut gefallen, dass er dabei geblieben ist. Seither konzentriert er sich hauptsächlich auf die kreative Portraitfotografie, auch die Landschaftsfotografie liegt ihm sehr. Die ersten Tierportraits entstanden schließlich bei einem Familienausflug im Zoo Rostock. „Es ist toll, auch bei Tieren Geschichten in den Gesichtern und Augen erkennen zu können“, so Ziegler. „Am liebsten bin ich im Aquarium und im DARWINEUM unterwegs.“ Hier nahm er letztlich auch das Siegerfoto von Orang-Utan-Kind Surya auf, die dort am 28. Juni 2013 geboren wurde und seither zu den Lieblingen des Zoo Rostock gehört (www.facebook.com/MartinzieglerPhotography).

Die besten Fotos von Fiete und Vilma - Aufruf zum Fotowettbewerb 2015

Auf der Suche nach dem Foto des Jahres 2015 sind alle (Hobby-)Fotografen aufgerufen, bis Ende des Jahres ihr schönstes Bild aus dem Zoo Rostock einzureichen. Beim diesjährigen Fotowettbewerb dreht sich alles rund um den Eisbärjungen Fiete und die anderen Jungtiere im Zoo Rostock. Die Fotografien können digital in hoher Auflösung bis zum 31.12.2015 an presse@zoo-rostock.de gesendet werden. Anfang 2016 wird eine Fachjury tagen, um das beste Foto auszuwählen, welches dann im Zoo an der Bärenburg ausgestellt wird.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK