Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.04.2013, 18:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Unfall PKW und Bus

Unfall PKW und Bus
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Um 13:30 Uhr kam es im Haltestellenbereich „ Am Grünen Tal „ Kreuzung Graf-Yorck-Str. in Schwerin zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus. Als der 56-jährige Audi -Fahrer den bereits in der Bushaltestelle stehenden Bus bemerkte, beabsichtigte dieser, den Bus noch linksseitig zu überholen. Da jedoch die linke Fahrspur nicht frei war, schaffte es der PKW- Fahrer nicht mehr rechtzeitig seinen PKW hinterm Bus anzuhalten und fuhr frontal auf den Bus. Hierbei wurde der Fahrer leichtverletzt und musste im Klinikum medizinisch versorgt werden. Im Bus selber befanden sich 10 Fahrgäste, wobei keiner verletzt wurde. Am PKW entstand wirtschaftlichen Totalschaden, wobei am Bus ein erheblicher Sachschaden von ca. 30 tausend Euro entstand.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK