Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.05.2015, 17:24 Uhr  //  Stadtgeschehen

Antenne MV hilft Bützower Schule!

Antenne MV hilft Bützower Schule!
 Antenne MV (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Plate – Vor zwei Wochen tobte der Tornado über die Kleinstadt Bützow und hinterließ eine Spur der Verwüstung. Durch eine große Welle an Hilfsbereitschaft und Solidarität konnten inzwischen die Aufräumarbeiten abgeschlossen werden. Es hat sich schon viel getan, aber die Beseitigung der Schäden wird noch Monate andauern. Helfen auch Sie mit!

Antenne MV hat sich spontan dazu entschlossen, mit einer Spende in Höhe von 1.800€ die Freie Schule in Bützow bei der Beseitigung der Schäden zu unterstützen.

Die Grundschule mit Orientierungsstufe wurde durch den Tornado schwer be-schädigt. Besonders große Schäden gibt es auf dem Schulhof und an der Turnhalle. Fenster sind kaputt und Spielgeräte können nicht mehr genutzt werden. Dank vieler Helfer läuft seit Montag der reguläre Schulbetrieb für die 280 Schüler wieder.

Unser Wetter Werner, Wetterexperte aus „Timo und das Morgenteam“, hat heute den Scheck an die die Schulleiterin, Ute Trzinski, übergeben. „Dies sei die größte Spendensumme für die Schule“, so die Schulleiterin. Sie bedankt sich bei allen kleinen und großen Spendern und bei Antenne MV.

Wir als Mecklenburg-Vorpommerns Musiksender helfen auch musikalisch. Wir sind offizieller Medienpartner der Benefiz-Veranstaltung „Wir singen für Bützow“ auf dem Schlossplatz in Bützow. Feiern Sie mit und helfen Sie mit!

Am 29.05.2015 bei der ROCK-NACHT und am 30.05.2015 bei der PARTY-NACHT. Die Spenden gehen zu 100% an die Opfer des Tornados. Infos zum Spenden und zum Programm des Benefiz-Konzertes „Wir singen für Bützow“ auf  www.Antenne MV.de


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK