Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.04.2013, 08:00 Uhr  //  Blaulicht

Feuer in Güstrow - 2 Gartenlauben abgebrannt

Feuer in Güstrow - 2 Gartenlauben abgebrannt
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Güstrow - Am 14.04.2013 gegen 22:30 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über den Brand in der Güstrower Kleingartenanlage „Am Ochsenauge“. Mit Eintreffen der Beamten traf auch die Freiwillige Feuerwehr Güstrow ein. In der Kleingartenanlage brannte eine aus Holz bestehende Gartenlaube vollständig nieder. Eine zweite, teilweise aus Holz bestehende Gartenlaube wurde durch das Feuer erheblich beschädigt.

Die Löscharbeiten dauerten bis ca. 01:00 Uhr an. Zur kriminaltechnischen Untersuchung und Ermittlung der Brandursache beschlagnahmte die Polizei den Brandort in der Nacht.

Der Gesamtschaden wird etwa auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK