Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.04.2013, 17:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizei stellt drei Alkoholfahrer am Wochenende

Polizei stellt drei Alkoholfahrer am Wochenende
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Promillewerte von 1,2 bis 2,0 in der gemessenen Atemluft wurden durch Polizeibeamte in Schwerin am Wochenende bei Verkehrskontrollen festgestellt.

Zeugen beobachteten einen offensichtlich stark alkoholisierten Kraftfahrer in der Innenstadt und informierten die Beamten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten beim Fahrzeugführer nicht nur Alkoholgeruch in der Atemluft fest, dieser ist seit geraumer Zeit auch nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Rasant und nicht ungefährlich fuhren gleich zwei Fahrzeuge durch die Arsenalstraße. Beide Fahrzeuge wurden durch die Polizei später gestellt.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass sowohl der Fahrzeugführer aber auch die Fahrzeugführerin des anderen PKW unter Einwirkung von Alkohol stand. Zudem stellten die Beamten fest, dass beide ein Paar sind. Warum sie getrennt voneinander und alkoholisiert mit ihren Fahrzeugen unterwegs waren, ist nicht bekannt.

Bei allen kontrollierten Fahrzeugführern wurde Anzeige erstattet wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und der Führerschein sichergestellt, sofern er überhaupt vorhanden war.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK