Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.05.2015, 11:07 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mit schweren Kopf- und Rückenverletzungen ins Klinikum Schwerin

Mit schweren Kopf- und Rückenverletzungen ins Klinikum Schwerin
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Eine Radtour mit Freunden endete für einen 49-jährigen Schweriner heute im Krankenhaus. Gegen 09:00 Uhr befuhr er mit seinem Rennrad die Wismarsche Straße.

Aufgrund der regennassen Fahrbahn geriet er mit seinem Hinterrad in die Straßenbahnschienen und stürzte auf die Fahrbahn.

Der Mann musste mit schweren Kopf- und Rückenverletzungen in das Klinikum Schwerin eingeliefert werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK