Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.06.2015, 12:39 Uhr  //  Stadtgeschehen

Landeszootag am 18.Juni im Zoo Schwerin

Landeszootag am 18.Juni im Zoo Schwerin
 Zoo/EH (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der Landeszootag wird jährlich einmal durchgeführt. An ihm beteiligen sich alle Zoos und Tierparks in M-V. Der Schweriner Zoo stellt die Veranstaltung unter das Motto „ Artgerechte Heimtierhaltung und Tierschutz „.

Beteiligte Partner sind die Hundeschule Westhoff, das Tierheim Roggendorf sowie das Tierheim  Warnitz. In der Zeit von 10 Uhr bis 16.30 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, sich fachkundigen Rat für eine artgerechte Heimtierhaltung einzuholen.

An den Infoständen geben die Experten wertvolle Tipps zur Wellensittich-, Katzen-, Meerschweinchen-  und Kaninchenhaltung. Die Hundeschule Westhoff gibt Hinweise zur Hundepflege, Ernährung, Erziehung und Unterbringung.

Das Tierheim Warnitz  stellt die Anforderungen an eine artgerechte Katzenhaltung vor.
Für ein glückliches Vogelleben müssen einige Voraussetzungen geschaffen werden, um eine  artgerechte Haltung von Wellensittichen zu gewährleisten. Darüber erhalten Besucher am Infostand des Tierheims Roggendorf Auskunft.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK