Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.06.2015, 15:16 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mit fieser Masche Rentnerin in Schwerin bestohlen

Mit fieser Masche Rentnerin in Schwerin bestohlen
 BPOLD STA (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Die vorgetäuschte Hilfsbereitschaft eines jungen Mannes ermöglichte gestern gegen 13.30 Uhr in der J.-Brahms-Straße den Diebstahl einer Geldbörse. Eine 82-jährige Frau ließ sich auf Nachfrage den Einkauf in die Wohnung tragen. Ihre Geldbörse befand sich zu diesem Zeitpunkt in der Einkaufstasche.

Der Dieb ging so zügig, dass die ältere Dame ihm nicht folgen konnte. Diese Zeit reichte aus, um die Einkaufstasche zu durchsuchen und das Portemonnaie zu entwenden. Als die Frau in ihrer Wohnung ankam, verabschiedete sich der Täter und verschwand mit mehreren hundert Euro aus dem Haus.

Er wird wie folgt beschrieben: ca. 170 cm groß, 18-19 Jahre alt, schlank, kurze blonde Haare, blaue Jeans, grauer Pullover. Die Kripo prüft derzeit einen möglichen Zusammenhang mit vorhergegangenen Taten, die ähnlich abliefen. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0385/5180-1560


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK