Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.06.2015, 06:32 Uhr  //  Kultur

Erste Besucher an der Ostsee angekommen–Rochenbabies auf großer Fahrt

Erste Besucher an der Ostsee angekommen–Rochenbabies auf großer Fahrt
 SEA LIFE Timmendorfer Strand (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Timmendorfer Strand - Gestern war es soweit: die ersten Gäste aus Nordrhein-Westfalen erreichten den Timmendorfer Strand. Im Gepäck hatten sie nicht wie üblich Strandlaken, Sonnencreme und Co., sondern rund 50 Liter Salzwasser und mit Sauerstoff angereicherte Luft.

Begleitet wurden die Marmorrochen höchstpersönlich vom General Manager Frank Wohlrab und dem Biologischen Leiter Tom Lau aus dem SEA LIFE Königswinter, wo ihre Eltern leben und die Meeresbewohner geboren wurden.

„Damit die Kleinen schnell groß und kräftig werden, haben wir sie täglich gefüttert und mit extra Vitaminen versorgt“, erklärt Lau. Jetzt kommen die fünf Neuankömmlinge erst einmal in die Quarantäne, wo sie vom Timmendorfer Chefbiologen Jens Hirzig und seinem Team genau beobachtet werden. Nach ein paar Tagen werden die Rochen ins Neugeborenen-Becken in die Ausstellung umgesetzt. Hier können die spannenden Meeresbewohner von den Besuchern bestaunt werden, erzählt Hirzig. Wenn die Tiere eine gewisse Größe erreicht haben, werden sie noch einmal in das große Rochen- und Katzenhaibecken umziehen.


Eventtipp: LEGO City Tiefseewochen im SEA LIFE Timmendorfer Strand

Tauche ein, in die Welt von LEGO City – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Ob mit LEGO Tiefsee-U-Boot, Expeditionsschiff oder Powerboot, erforsche die Unterwasserwelt von SEA LIFE und Deine Phantasie wird Wirklichkeit. Denn diesmal begegnest Du echten Meeresbewohnern! Haie, Schildkröten, Oktopoden und Seepferdchen warten nur darauf mit Dir und Deinen LEGO Helden fantastische Abenteuer während der LEGO City Tiefseewochen zu erleben. Vom 27. Juni bis 26. Juli findet das interaktive Event in allen SEA LIFE Großaquarien statt und bietet Besuchern neben Quizpfaden, Malwettbewerben und natürlich LEGO Spielecken auch die atemberaubenden Unterwasserwelten heimischer und tropischer Gewässer.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK