Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.06.2015, 12:21 Uhr  //  Stadtgeschehen

1. Schweriner Fototag

1. Schweriner Fototag
 SN-Aktuell (Bild) Nadine Hintze (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die neue Fotoschule Schwerin und der MediaMarkt Schwerin machen es möglich -
Kameras und Fotozubehör zum Anfassen beim 1. Schweriner Fototag.

Am Freitag, 26. Juni, ab 18 Uhr findet in der Fotoschule Schwerin der erste Schweriner Fototag statt.

Gemeinsam mit dem MediaMarkt Schwerin hat die Fotoschule namhafte Hersteller wie Canon, Nikon, Sony, Fuji, Olympus, Hama und Manfrotto eingeladen, um ihre neuesten Produkte zu präsentieren. Es wird sogar ein Live-Shooting geben und dabei werden einige Tipps und Tricks zur Peoplefotografie verraten.

„Das Schöne an der Zusammenarbeit mit dem MediaMarkt ist, dass man kurz miteinander spricht und plötzlich eine Idee entsteht. Und das RICHTIG Schöne ist, dass aus der Idee dann ganz schnell Wirklichkeit wird.“ Sagt Ecki Raff von der Fotoschule Schwerin. Seit mehr als 3 Jahren gibt es mittlerweile die Workshops, Kurse und Fotoreisen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Unternehmen. Und von Anfang an war der MediaMarkt Schwerin als Partner im Boot und stellt zum Beispiel Leihkameras zur Verfügung, damit die Teilnehmer eines Kurses bei Bedarf in aller Ruhe mehrere Modelle testen können.

"Der Fototag ist keine Verkaufsveranstaltung, sondern eine Präsentation von neuen Produkten für neugierige Hobbyfotografen.“ Deshalb ist auch die Teilnehmerzahl begrenzt und um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Der 1. Schweriner Fototag
Freitag, 26. Juni, 18 bis 21 Uhr
Die neue Fotoschule Schwerin
Puschkinstrasse 64 (alte IHK)

Kontakt:
Ecki Raff
info@fotoschule-schwerin.de
0385-20 25 151

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK