Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.06.2015, 21:03 Uhr  //  Blaulicht

Mann verstarb im Zug

Mann verstarb im Zug
 rkr (Bild) POL-HST (Text) // presseportal.de


Buchenhorst (ots) - Am 23.06.2015, gegen 10:35 Uhr, wurde die Einsatzleitstelle der Polizei, die Bundespolizeiinspektion Stralsund sowie die Rettungsleitstelle über eine leblose Person im Regionalexpress nach Rostock informiert. Der Zug hielt am Haltepunkt Buchenhorst, wo der eintreffende Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte. Bei dem verstorbenen Mann handelt es sich um einen 86-Jährigen aus Schleswig-Holstein. Die Beamten der Bundespolizei und der Landespolizei führten die polizeilichen Maßnahmen durch. Nach derzeitigem Stand ist der 86-jährige Mann natürlich verstorben.

In dem Regionalexpress waren circa 200 Reisende nach Rostock unterwegs, die mit eingesetzten Bussen anschließend weiter befördert werden konnten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK