Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.06.2015, 15:00 Uhr  //  Blaulicht

Fahrradspeichen durchtrennt- Mann stürzte

Fahrradspeichen durchtrennt- Mann stürzte
 rkr (Bild) POL-LWL/akr (Text) // www.snaktuell.de


Hagenow (ots) - Bei einem Sturz mit seinem Fahrrad hat sich am späten Sonntagabend in Hagenow ein 37-jähriger Mann verletzt. Er musste mit Gesichts-, Schulter- und Armverletzungen ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Nach Aussagen des 37-Jährigen, habe er nach dem Sturz sein Fahrrad begutachtet und dabei Veränderungen am Vorderrad festgestellt.

Offenbar hatten Unbekannte mehrere Speichen seines Rades durchtrennt, als dieses am Sonntag, zwischen 15.30 und 23.50 Uhr angeschlossen an einem Zaun der Tiefgarage in der Robert- Stock-Straße stand. Die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) hat eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und sucht Zeugen zu dieser Tat.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK