Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.06.2015, 22:43 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner zeigen Mitgefühl – Trauer und Fassungslosigkeit

Schweriner zeigen Mitgefühl – Trauer und Fassungslosigkeit
 rkr (Bild) rkr/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – Heute kam es gegen 13.50 Uhr zu einem sehr schweren Arbeitsunfall an der Baustelle Wittenburger Straße. Bei diesem Unfall verstarb ein Bauarbeiter, der unter einem 16-Tonnen-Bagger begraben wurde. Die sofort alarmierten Einsatzkräfte waren schon wenige Minuten später vor Ort, um den eingeklemmten Arbeiter zu befreien. Trotz sofortiger intensivmedizinischer Versorgung, verstarb der Mitarbeiter der Baufirma im Krankenhaus.

Die Fassungslosigkeit bei den Schwerinern ist groß und sie zeigen es auch. Es wurden bereits Kerzen und Blumen am Unfallort niedergelegt, um ihr Mitgefühl und die Trauer für die Angehörigen zu zeigen.

In den sozialen Netzwerken wird sich intensiv darüber ausgetauscht. Auch hier sitzt der Schock bei einigen sehr tief. Unter anderem wird diese Plattform auch genutzt, um ihr Beileid mitzuteilen.



Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK