Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.07.2015, 11:48 Uhr  //  Stadtgeschehen

325 Euro für die Stiftung Horizonte

325 Euro für die Stiftung Horizonte
 Stiftung Horizonte (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 01.07.2015 übergab Jana Maiwirth, Inhaberin HOTEL ARTE Schwerin, eine Spende in Höhe von 325 Euro an die Stiftung Horizonte. Das Geld wurde während eines Marketingtreffens von Hoteliers im HOTEL ARTE unter der Leitung der CPH Hotelmarketing GmbH für einen guten Zweck gesammelt. Ulrich Brehm, der Vorsitzende der Stiftung Horizonte, dankte Jana Maiwirth für Ihr Engagement. Die Spende fließt in das „Benimm-Projekt“ des Vereins „Die Platte lebt“, in dem Kinder und Jugendliche auf dem Großen Dreesch in Schwerin pädagogisch geschult werden sollen. Die Stiftung Horizonte wird dieses Projekt in der Startphase mit 2000 Euro unterstützen. „Es ist in unser aller Interesse, dass die jungen Leute lernen, wie man sich in der Gesellschaft verhält“, so Jana Maiwirth und Ulrich Brehm bei der Spendenübergabe.

Horizonte ist eine Stiftung der Arbeiterwohlfahrt und derWirtschaft für Mecklenburg-Vorpommern. Ziel ist es, sozial benachteiligtenMenschen Hilfestellung zu geben.

Die Stiftung Horizonte unterstützt landesweit auch von der AWO unabhängige Projekte und Initiativen, in denen Hilfe gebraucht wird, vorrangig im Kinder- und Jugendbereich. Die Arbeiterwohlfahrt und sozial engagierte Unternehmer fördern mit der Stiftung auch bürgerschaftliches Wirken für das Land Mecklenburg-Vorpommern.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK