Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.07.2015, 08:05 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wir suchen Rettungsschwimmer: DRK Wasserwacht Schwerin

Wir suchen Rettungsschwimmer: DRK Wasserwacht Schwerin
 Wasserwacht Schwerin (Bild) Wasserwacht Schwerin/rkr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Wasserwacht Schwerin kann leider diese Woche wieder das Freibad nicht öffnen, da ihnen Rettungsschwimmer fehlen. Wer also nach der Schule oder Arbeit noch Zeit hat kann sich gerne melden und der Wasserwacht helfen, wenigstens am Nachmittag das Bad zu eröffnen. Weiterhin sucht die Wasserwacht Schwerin noch Helfer für das kommende Wochenende. Sie haben das Insel & Strandfest in Zippendorf wo sie rund 20 Helfer suchen. Also bitte schaut nach, ob ihr ihnen helfen könnt und meldet euch unter folgender Telefonnummer 0172-3899575.

Wer Interesse und Zeit hat, bitte gleich melden. 

"Wir suchen Rettungsschwimmer, die uns unterstützen die Strände und das schöne Freibad Kalkwerder abzusichern. Unterkunft und Aufwandsentschädigung werden gestellt. Wer Interesse und Zeit hat, bitte gleich melden."

Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes hat in Schwerin eine wichtige Funktion. Im Auftrag der Stadt übernehmen wir den Wasserrettungsdienst an, in und auf den Gewässern unserer Landeshauptstadt. Dabei sind wir präventiv tätig und versuchen durch unsere wachsamen Augen z. B. am Zippendorfer Strand Unfälle gar nicht erst entstehen zu lassen. Aber auch im Notfall sind wir jederzeit einsatzbereit und leisten Hilfe, wo sie benötigt wird.  Lernen Sie auf unseren Seiten mehr über uns kennen.

WHATSAPP INFOKANÄLE:   WaWa | Infokanal & Schwimmhalle | Infokanal – Anmeldung: SMS mit „Bitte um Aufnahme“ in einen oder beiden Kanälen mit Angabe des Namens an die 0172-3899575

DRK Wasserwacht Schwerin

Wasserrettung in Schwerin


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK