Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.07.2015, 18:33 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kinder der Kita Gänseblümchen bedanken sich für neues Spielhaus

Kinder der Kita Gänseblümchen bedanken sich für neues Spielhaus
 Stadtwerke Schwerin (Bild) maxpress (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Mit großem Interesse beobachteten die Kinder in den letzten Wochen, wie auf ihrem Spielplatz ein neues knallrotes Häuschen aufgebaut wurde. Am vergangenen Donnerstag konnten sie es nun erobern. Gemeinsam mit den Spendern wurde das neue Spielhaus offiziell eingeweiht.

Unter dem Motto „Unser Spielzeug braucht ein Zuhause”, suchte Anke Bruhn-Kokles, Leiterin der Kita Gänseblümchen, nach Unterstützung für den Bau eines neuen Spielhauses. Bei den Stadtwerken Schwerin und der Norddeutschen Baugenossenschaft Neue Lübecker stieß sie auf offene Ohren. „Ich finde es gut und wichtig, dass sich Schweriner Unternehmen gegenseitig unterstützen. Ohne diese Kooperationen wären viele Vorhaben in unseren Einrichtungen so gar nicht möglich”, sagt Anke Preuß, Geschäftsführerin der Kita gGmbh. Bei der offiziellen Einweihung des Spielhauses dankte sie deshalb den Spendern, aber auch den Eltern, die beim Aufbau mitgeholfen haben.

Das alte Spielhaus in der Kita Gänseblümchen war mit der Zeit marode geworden. Nun kann das Spielzeug, vom Roller bis zur Schaufel, im neuen Häuschen untergebracht werden. Eine kleine überdachte Terrasse bietet den Kindern auch bei viel Sonne oder einem kleinen Schauer einen idyllischen Platz zum Spielen. „Das Spielhaus ist eine tolle Ergänzung für den Spielplatz”, so Dr. Josef Wolf, Geschäftsführer der Stadtwerke Schwerin. „Es ist schön zu sehen, wie aus der Kooperation ein unmittelbarer Nutzen entsteht, der so viel Freude bereitet.” Die Kinder der Kita Gänseblümchen bedankten sich mit selbst gebastelten Blumen, Kuchen und einem eigens für diesen Tag komponierten Ständchen: „Danke, danke für den Schuppen, für die Farbe und das Geld, das ist das, was uns gefällt.”


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK