Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.07.2015, 09:14 Uhr  //  Blaulicht

Autofahrer lebensbedrohlich verletzt nach Unfall

Autofahrer lebensbedrohlich verletzt nach Unfall
 cm (Bild) POL-LWL/akr (Text) // www.snaktuell.de


Hagenow (ots) - Auf der Landesstraße 04 zwischen Wittenburg und Hagenow ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am heutigen Freitagmorgen schwer verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen durch Zeugenaussagen zufolge, verlor der 29-jährige Fahrer, gegen 06.50 Uhr in Höhe der Ortschaft Zapel, die Kontrolle über sein Auto, nachdem er versuchte, eine Fahrzeugkolonne zu überholen. Er kam dabei von der Straße ab und fuhr in einen Graben. Anschließend soll der Wagen mit mehrfachen Überschlägen zurück auf die Straße geschleudert worden sein.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Verunglückten nun in ein Krankenhaus. Der Notarzt schließt Lebensgefahr nicht aus. Die Unfallstelle ist derzeit voll gesperrt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK