Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.07.2015, 11:27 Uhr  //  Blaulicht

Drogenverstöße beim Open-Air in Menkendorf

Drogenverstöße beim Open-Air  in Menkendorf
 rk (Bild) POL-LWL (Text) // www.snaktuell.de


Menkendorf/ Ludwigslust (ots) - Bei Kontrollen am Rande einer Open- Air- Musikveranstaltung in Menkendorf hat die Polizei am Wochenende insgesamt 18 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz registrieren müssen. Die Betroffen, die auf der An- bzw. Abfahrt zur Veranstaltung kontrolliert wurden, führten jeweils Betäubungsmittel, meist geringe Mengen Marihuana und Amphetamine mit sich. Die Polizei erstattete in allen Fällen Strafanzeige und beschlagnahmte die aufgefundenen Drogen. Darüber hinaus hat die Polizei 3 Autofahrer festgestellt, bei denen ein Drogenvortest jeweils positiv ausfiel.

Zwei weitere Autofahrer waren alkoholisiert. Gegen die Betroffenen wurden Ordnungswidrigkeitsanzeigen aufgenommen. Überdies nahm die Polizei zwei Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz auf. Bei zwei Partyteilnehmern fand die Polizei ein Springmesser bzw. einen Teleskopschlagstock. Rund 800 Besucher waren zu der angemeldeten Veranstaltung gekommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK