Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.07.2015, 10:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

Betrunkener beschimpft Kinder mit ausländerfeindlichen Parolen

Betrunkener beschimpft Kinder mit ausländerfeindlichen Parolen
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Mittwochabend gegen 18:25 Uhr wurde im Rostocker Stadtteil Groß Klein an einer Einkaufspassage ein 52 jähriger Mann durch Bürger festgehalten. Der Mann soll stark alkoholisiert sein und spielende Kinder mit ausländerfeindlichen Parolen beschimpft haben.

Eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,98 Promille. Gegen den Täter wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Bisher war der Herr polizeilich noch nicht in Erscheinung getreten.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er von der Dienststelle entlassen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK