Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.07.2015, 17:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwerer Badeunfall mit Kind in Schwerin

Schwerer Badeunfall mit Kind in Schwerin
 cm (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am Zippendorfer Strand wurde heute, gegen 16.20 Uhr, ein vierjähriges Mädchen vermisst. Alarmierte Rettungsschwimmer konnten das Mädchen im Wasser entdecken, retten und anschließend erstversorgen.

Nach aktuellen Erkenntnissen, besteht Lebensgefahr. Das Mädchen befindet sich jetzt im Klinikum. Wie es zu diesem Unfall gekommen ist, ist derzeit völlig unklar. Der Kriminaldauerdienst hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK