Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.07.2015, 10:48 Uhr  //  Blaulicht

Versuchter Raub an einer Jugendlichen

Versuchter Raub an einer Jugendlichen
 POL-ME (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Ludwigslust (ots) - Ein unbekannter Täter kam gestern, gegen 07.30 Uhr, auf dem Deich in Neu Kaliß auf eine 15-jährige Jugendliche zu, die ihr Handy in den Händen hielt. Ohne viele Worte ergriff er das Handy und wollte es dem Mädchen entreißen. Das Opfer wehrte sich, so dass in einem Gerangel das Gerät auf einen Stein fiel. Hierbei zerbrach das Display. Der tatverdächtige Mann floh in unbekannte Richtung. Die Jugendliche blieb unverletzt, jedoch entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
- etwa 40 bis 50 Jahre alt 
- 160 cm groß
- hat eine kräftige/vollschlanke Gestalt 
- einen Vollbart sowie kurze braune Haare
- war bekleidet mit braunen Schuhen, schwarzer Hose und einem grauen Sweatshirt

Die Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat die Tathandlung beobachtet oder kann Angaben zum Täter machen. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Rostock unter der Telefonnummer 038208 / 888 2222, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK