Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.07.2015, 12:02 Uhr  //  Blaulicht

Sechs Autos beim Einparken beschädigt

Sechs Autos beim Einparken beschädigt
 POL-ME (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Am frühen Nachmittag des 27. Juli beschädigte ein 85-jähriger Autofahrer mit seinem Seat in Bad Kleinen mehrere fremde Autos beim Einparken. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor der ältere Herr die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr auf dem Bahnhofsvorplatz mehrfach vor und zurück und prallte dabei gegen insgesamt sechs in der näheren Umgebung befindlichen Autos.

Sein eigenes Fahrzeug wurde dadurch so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass es nicht mehr fahrbereit war. Infolge der Kollisionen, zog sich der Mann Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 EUR.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK