Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.07.2015, 17:47 Uhr  //  Kultur

Newcomer-Bands rocken am Zippendorfer Strand

Newcomer-Bands rocken am Zippendorfer Strand
 rkr (Bild) MC (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Sommer, Sonne, Festival-Feeling: Beim 1. Zippendorfer Strand-Festival bringen am Freitag, den 7. August regionale Newcomer-Bands ab 13 Uhr die Sandkörner zum Beben.

Ars Anni, Fish.Kopp, die Misziplin-Band und viele andere wollen sich beim Zippendorfer Strand-Festival auf die Profi-Bühne wagen und mit handgemachter Musik das Publikum begeistern. Stilistisch wird dabei viel geboten. Die Palette reicht von Blues-Rock über Pop, Indie und Alternative bis Ethno. Zudem bietet das Fest die Möglichkeit, dass musikbegeisterte, junge Menschen sich unter dem Motto „open stage“ auf einer Bühne ausprobieren und Bühnenluft schnuppern können.

Bereits ab 11 Uhr werden musikalische Darbietungen in der Schweriner Straßenbahnlinien 1 und 2 auf das Event aufmerksam machen.

Das Abendprogramm ab 19 Uhr bestreiten Bands, die bereits internationale Erfolge feiern. Neben Sattatree und Hans Super aus Berlin stehen dann der Londoner Ryan O`Reilly und die New Yorker Band Skywhite Tiger auf der Bühne.

Am Nachmittag lädt ein Graffiti Projekt unter Anleitung vom Hamburger Graffitikünstler „Atme-art" die Jugendlichen zum Mitmachen ein. Weitere Highlights werden die in Schwerin bekannten Jugendhilfeprojekte „back datt“ vom Bauspielplatz Schwerin e.V. und die „Akzeptierbar“ der Evangelischen Jugend sein, die das Festival-Programm abrunden.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Anlässlich des tragischen Badeunfalls in der vergangenen Woche, möchten die Initiatoren des Strand-Festivals vor dem offiziellen Beginn, um 12.30 Uhr zu einem Jugendgottesdienst einladen.

Die Organisatoren des Zippendorfer Strandfestival sind die Kulturinitiative KULISSE, der Schweriner Jugendring e.V. (SJR) und die Konzertagentur BB-Booking. Zu den zahlreichen Unterstützern des Events gehören die Landeshauptstadt Schwerin, die Nahverkehr Schwerin GmbH, der Noise & More e.V., der Bauspielplatz Schwerin e.V. und weitere Jugendeinrichtungen der Stadt.

Mehr Informationen zum Fest gibt es auf facebook unter Zippendorfer Strand-Festival.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK