Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.08.2015, 19:30 Uhr  //  Sport

Bittere Diagnose: Mittelfußbruch bei Markus Gröger bestätigt

Bittere Diagnose: Mittelfußbruch bei Markus Gröger bestätigt
 © Sebastian Ahrens (Bild) F.C. Hansa Rostock (Text) // snaktuell.de


Rostock - Der F.C. Hansa Rostock wird vorerst auf Abwehrspieler Markus Gröger verzichten müssen. Der 24-Jährige erlitt nach einem Foul in der Auswärtspartie gegen den Chemnitzer FC am vergangenen Sonnabend (01.08.2015) einen Mittelfußbruch am rechten Fuß und wird für mehrere Wochen ausfallen.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht Markus auf diesem Wege schnelle Genesung!

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK