Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.08.2015, 15:00 Uhr  //  Kultur

St. Pauls-Orgelsommer mit drei Schwerinern

St. Pauls-Orgelsommer mit drei Schwerinern
 privat (Bild) SW/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Das fünfte Konzert des diesjährigen Orgelsommers an der St. Paulskirche findet am 9. August, um 17 Uhr statt. Das größte Instrument des Schweriner Orgelbauers Friedrich Friese von 1869 mit seinem warmen, romantischen Klang wird in der spannenden Kombination von Orgel und Gesang zu hören sein.

Unter dem Titel „Romantische Begegnung“, präsentieren die Schweriner Mezzosopranistin Marian Dijkhuizen und Paulskantor Christian Domke, Werke von Gustav Mahler, Petr Eben, Jean Langlais und Leonard Bernstein.

Der Abend beginnt, wie gewohnt, mit der Werkeinführung. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK