Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.08.2015, 09:39 Uhr  //  Stadtgeschehen

17-Jähriger wird in Schwerin per Haftbefehl gesucht

17-Jähriger wird in Schwerin per Haftbefehl gesucht
 BPOL (Bild) POL-HRO/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am Abend des 07. August bekam die Polizei durch einen aufmerksamen Bürger den Hinweis, dass eine Person in der Edgar-Bennert-Straße in Schwerin betrunken mit einem Auto fährt.

Noch während der Anfahrt zum Einsatzort ergaben erste Ermittlungen, dass das Auto einige Tage zuvor entwendet wurde.

Der 17-jährige Schweriner konnte durch die Beamten bei dem Wechsel eines platten Reifens am Fahrzeug in der Ratzeburger Straße in Schwerin gestellt werden. Ein Alkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 1,34 Promille. Bei der Überprüfung des Fahrers konnten die Beamten feststellen, dass er zum einen keinen Führerschein besitzt und zum anderen per Haftbefehl gesucht wird.

Die Spritztour des jugendlichen Täters endete somit mit einer Festnahme durch die Polizei und das Auto konnte der ursprünglichen Besitzerin zurückgegeben werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK