Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.08.2015, 15:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kita-Kinder basteln für die Mecklenburger Stiere

Kita-Kinder basteln für die Mecklenburger Stiere
 BA (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Das erste Heimspiel der Mecklenburger Stiere am 30. August um 16 Uhr in der Sport- und Kongresshalle Schwerin wird ein großes Spektakel für alle Kita-Kinder. „Wir möchten viel mehr Interesse für Sport und natürlich insbesondere für den Handball der Mecklenburger Stiere wecken. Deshalb laden wir alle Kinder mit ihren Eltern herzlich zum Heimspiel gegen die Turnerschaft Großburgwedel ein. Die Kinder haben dabei freien Eintritt und dürfen sich auf zahlreiche Angebote vor und nach dem Spiel freuen“, sagt Mathias Wächter vom Team Mecklenburger Stiere. Partner der Stiere bereiten spannende Angebote für die kleinen Gäste vor, Hüpfburgen werden für eine Menge Bewegung sorgen.

Bereits jetzt sind unzählige Mädchen und Jungen an rund 50 Kindereinrichtungen aus der Landeshauptstadt und dem Umland im Stier-Fieber. „Wir haben den Kitas Mal- und Bastelmaterialien zur Verfügung gestellt, damit die Kinder mit großer Kreativität zeigen, wie sie sich den Handball der Stiere vorstellen. Für interessierte Mütter und Väter liegt ein Elternbrief bereit, Eintrittskarten für die Sport- und Kongresshalle können direkt in den Kitas bestellt werden.“ Alle ABC-Schützen bekommen zur Einschulung ebenfalls eine Eintrittskarte geschenkt und sind am 30. August herzlich zum ersten großen Saisonfight der Stiere willkommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK