Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.08.2015, 07:13 Uhr  //  Verkehr

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten
 cm (Bild) LHS/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Ab Montag - Die Anbindungsarbeiten für den Technologie- und Gewerbepark werden fortgeführt. Vom 24.08.15 bis 04.09.15 wird die Kreuzung Mettenheimer Straße / Hagenower Straße voll gesperrt. Der Nahverkehr befährt diesen Bereich über ein Provisorium.

Ab 24.08.15 werden am Platz der Freiheit 1- 5 (Parkplatz) die Pflastersteine im Auftrag der Landeshauptstadt repariert. Der Parkplatz wird voll gesperrt. Die Belieferung erfolgt über die vorhandenen Lieferzonen.

In Fortführung der Fernwärmeverlegung in der Werdervorstadt sind folgende Verkehrseinschränkungen erforderlich:

Ab 24.08.15 bis voraussichtlich 13.09.15 wird die Händelstraße voll gesperrt, infolgedessen wird die Einbahnstraße in der Joseph-Haydn-Straße geändert, die Einfahrt erfolgt dann von der Robert-Koch-Straße. In den Kreuzungsbereichen Robert-Koch-Straße  / Walter-Rathenau-Straße wird die Durchfahrtsbreite auf 3 Meter eingeengt.

Fahrbahndeckenerneuerung Neu Zippendorf

Der Eigenbetrieb SDS –Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt, vom 24.08.2015 bis voraussichtlich 20.09.2015, Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag in der Cottbuser Straße durch. Während der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr.

Während der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten wird die Cottbuser Straße voll gesperrt. Die Befahrbarkeit für die Rettungsdienste im Baufeld wird selbstverständlich gewährleistet. Um den Recyclinghof Süd auch während der Bauzeit anfahren zu können, wird die ehemalige Zuwegung (westlich der Cottbuser Straße) zu den ehemals hier befindlichen Hochhäusern (in den 90er Jahren abgerissen) wieder geöffnet.

Für die Anwohner der Cottbuser Straße stehen hier alternative Parkplätze zur Verfügung. Zur Gewährleistung von Gegenverkehr wird der in der Cottbuser Straße fahrende Verkehr teilweise über die bestehende Gehweganlage geführt. Den Anwohnern wird außerhalb von Asphaltarbeiten eine kurze Querung über das Baufeld, zwischen den provisorischen Parkplätzen und den Wohnblocks ermöglicht.

Die Anlieger werden vorab noch einmal detailliert unter Mitteilung der konkreten Ansprechpartner informiert. Um Berücksichtigung der Bauarbeiten in der persönlichen Terminplanung wird gebeten. Die Verkehrsteilnehmer werden in den betroffenen Bereichen um Beachtung und erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die Fußgänger werden durch entsprechende Beschilderung sicher um die Baustelle geleitet.

Fahrbahndeckenerneuerung Mueßer Holz

Der Eigenbetrieb SDS –Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt vom 24.08.2015 bis voraussichtlich 20.09.2015 Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag in der Hegelstraße durch. Während der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr.

Die Hegelstraße im Stadtteil Mueßer Holz soll zwischen der Hamburger Allee und dem ehemaligen Schulkomplex oberflächlich saniert werden.

Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten werden in der Hegelstraße unter Vollsperrung durchgeführt.

Die Befahrbarkeit für die Rettungsdienste im Baufeld wird selbstverständlich gewährleistet.

Die verbleibenden Straßenabschnitte in der Hegelstraße sind zu dieser Zeit nur über die Galileo-Galilei-Straße zu erreichen.

Die Anlieger werden vorab noch einmal detailliert unter Mitteilung der konkreten Ansprechpartner informiert. Um Berücksichtigung der Bauarbeiten in der persönlichen Terminplanung wird gebeten. Die Verkehrsteilnehmer werden in den betroffenen Bereichen um Beachtung und erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Fahrbahndeckenerneuerung Zippendorf

Der Eigenbetrieb SDS –Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt, vom 24.08.2015 bis voraussichtlich 20.09.2015, Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag in der Straße „Am Hang“ durch. Während der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr.

In dieser Zeit wird die Straße „Am Hang“ halbseitig gesperrt. Die Befahrbarkeit für die Rettungsdienste im Baufeld wird selbstverständlich gewährleistet. Die Bauarbeiten werden in zwei Abschnitten durchgeführt.

1. Abschnitt: Plater Straße bis Zufahrt WUMBAWU
2. Abschnitt: Zufahrt WUMBAWU bis Bosselmannstraße

Den im Baubereich befindlichen Anliegern wird, außerhalb von Asphaltarbeiten, die Zufahrt zu Ihren Grundstücken ermöglicht. Die Zufahrt zum WUMBAWU wird ständig gewährleistet.

Die Anlieger werden vorab noch einmal detailliert, unter Mitteilung der konkreten Ansprechpartner, informiert. Um Berücksichtigung der Bauarbeiten in der persönlichen Terminplanung wird gebeten. Die Verkehrsteilnehmer werden in den betroffenen Bereichen um Beachtung und erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die Fußgänger werden durch entsprechende Beschilderung sicher um die Baustelle geleitet.

Ab Donnerstag - Am 27.08.15 wird von 7 Uhr bis 17 Uhr in der Bornhövedstraße 20 der Baukran abgebaut. Die Straße muss voll gesperrt werden, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Vorschau - Am 06.09.2015 findet in der Friedrichstraße ein Straßenfest statt. Hierfür wird die Friedrichstraße am 06.09.2015 in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr voll gesperrt. Die Haltverbote in der Friedrichstraße gelten an diesem Tag von 6 Uhr bis 18 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK